Impressum

Raum für Pilates
Michaela Niehoff
Sonnenbergstr. 90
70184 Stuttgart

m.niehoff@pilates-raum.de
www.pilates-raum.de

St. Nr. 95231/33186

 

Disclaimer:
Einige Hyperlinks führen aus dem Angebot dieser Website heraus. Die so verknüpften Websites unterliegen dem Urheberrecht und der Kontrolle des jeweiligen Anbieters. Wir übernehnmen keinerlei Verantwortung für den Inhalt dieser Sites und distanzieren uns ausdrücklich von deren Inhalt.

›› Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anmeldung
Die Anmeldung kommt wie folgt zustande:
- schriftliche Anmeldung (E-Mail / Fax / Postweg)
- Probestunden / Einzelstunden sind kostenpflichtig und nur nach Absprache im laufenden Betrieb möglich. Diese Gebühr wird bei jeder Teilnahme direkt vor Ort vor Kursbeginn entrichtet.
- Eine schriftliche Kursbestätigung gibt es nicht (nur auf Anfrage)
- Die Kapazität der Kurse ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
2. Rücktritt
Jeder Rücktritt muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Maßgebend ist der Eingang der Rücktrittserklärung.
Bei einem Rücktritt bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20% der Kursgebühr erhoben. Bei einem späteren Rücktritt sind 50% der Kursgebühr fällig. Nichtinanspruchnahme einzelner Stunden oder der kompletten Kurseinheit berechtigt nicht zu einer Erstattung der Kursgebühr. Einzeltermine sind ggf. 24 Std. vorher abzusagen, ansonsten werden sie in Rechnung gestellt.
3. Bezahlung
Die Kursgebühr ist spätestens zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Kosten für Mahngebühren werden dem Teilnehmer bei jeder Mahnung mit 3,00 Euro in Rechnung gestellt.
4. Stundenausfall / Ausfall der Dozentin/ höhere Gewalt
Sollte die Dozentin aufgrund von Krankheit bzw. höherer Gewalt ausfallen, und Ersatz wird nicht geschaffen, werden entstandene Fehlstunden an das Kursende angehängt. Eine individuelle Absprache ist möglich, muss aber vorher bekannt gegeben werden (z. B. geplanter Urlaub).
5. Teilnahmebedingungen
Der Teilnehmer trägt volle Verantwortung für sich und seine Handlungen, kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt die Kursleitung von allen Haftungsschäden frei. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um Präventions­maßnahmen unter fachkundiger Anleitung handelt. Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass die Teilnahme an den Stunden kein Ersatz für medizinische Behandlungen sind.
6. Sonstiges
Raum Für Pilates behält sich das Recht vor, den Kurs / Workshop auch kurzfristig, insbesondere bei ungenügender Beteiligung, abzusagen.